Elena spricht Französisch

4 September 2019

Unser Buch «Elena mischt sich ein» ermutigt Kinder, sich für schwächere Kameraden einzusetzen. Es ist bald auch auf Französisch erhältlich.

Das vom Blaukreuz-Verlag herausgegebene Kinderbuch «Elena mischt sich ein» erscheint nächstes Jahr auf Französisch. Es erzählt die Geschichte eines Mädchens, das einer Klassenkameradin, die in einer suchtbelasteten Familie aufwächst, mutig und liebevoll unter die Arme greift. Die französische Übersetzung wurde durch einen externen Unterstützungsbeitrag ermöglicht.

Das Croix-Bleue romande betreut die Übersetzung fachlich und nimmt das Buch in sein Programm «Enfance & Familles» auf. Der Autor und Blaukreuz-Mitarbeiter Philipp Frei: «Kinder, die in sucht- oder gewaltbelasteten Familien aufwachsen, leiden. Ihr Zuhause bietet ihnen nicht jene Sicherheit und Geborgenheit, die sie für eine unbeschwerte Kindheit brauchen. Stattdessen sorgen sich die Kinder um ihre Eltern, übernehmen zu früh eine zu grosse Verantwortung und geben sich meistens auch noch die Schuld an der misslichen Lage. Es freut mich, dass unser Kinderbuch bald auch im französischen Sprachraum erhältlich sein wird.

Die deutsche Ausgabe kann auf www.blaukreuzverlag.ch oder bei verlag@blaueskreuz.ch bestellt werden.

 

Quelle: „Sie helfen – wir helfen“, Herbst 2019



ICH HELFE


KONTAKT


Blaues Kreuz Schweiz
Lindenrain 5
3012 Bern
031 300 58 60
info@blaueskreuz.ch





Vous vous trouvez sur le site de la Croix-Bleue Suisse
Si vous cherchez des informations plus détaillées sur nos offres en Suisse romande, nous vous prions de visiter les sites de la Croix-Bleue romande: