Begleitperson

Stevias fragte vor 2 Wochen

Hat jemand Erfahrungen mit Begleitpersonen gesammelt?
Ich suche für mich eine Begleitperson die mich zu Arztterminen begleitet.Ich habe ein Alkohoproblem, dass ich zwar mit einem Medikament das ich Täglich einnehmen kann,aber ich habe ein zu wenig Selbstvertrauen.Mein Arzt hat mir das Medikament nach drei Monaten nicht mehr Verschriebn obwohl ich sehr Gute Fortschritte gemacht habe.Aber Ich das Problem ist:Ich kann mich in solchen Momenten nicht Durchsetzen,damit ich die Therapie Fortsetzen kann.

1 Antworten
Kathrin Mitarbeiter antwortete vor 2 Wochen

Guten Tag Stevias
Danke für Ihre Anfrage. Sie schreiben, dass Sie mit Unterstützung des Medikaments gute Fortschritte gemacht haben, das ist sehr positiv. Gut, dass Sie dran bleiben.
Es gibt verschiedene Medikamente zur Unterstützung einer Alkoholabstinenz, welche sehr unterschiedlich wirken. Nun weiss ich nicht, um welches es sich bei Ihnen handelt.
Hat der Arzt Ihnen eine Begründung gegeben, warum er Ihnen kein Rezept mehr ausstellen möchte? Gab es Nebenwirkungen?
In der Regel macht es Sinn, eine medikamentöse Unterstützung der Abstinenz länger in Anspruch zu nehmen. Meistens dauert es ja länger als drei Monate, bis neue Verhaltensweisen eingeübt sind, und sich gefestigt haben.
Wenn Ihr Arzt Ihnen das Medikament nicht mehr verschreiben möchte, können Sie Unterstützung von einer Suchtberatungsstelle in Anspruch nehmen. Die Zuständige Person kann Ihnen unter anderem auch helfen, ein weiteres Rezept zu bekommen. Auf der anderen Seite kann es auch sehr hilfreich sein, die Suchtthematik einmal mit einer Fachperson anzuschauen.
Sie können sich entweder an die Suchtberatungsstelle (mancherorts auch Zentrum für Abhängigkeitserkrankungen genannt) wenden, oder an die Fachstelle des Blauen Kreuzes, welche am nächsten bei Ihnen gelegen ist. Die Telefonnummer bzw. Mailadresse finden Sie auf dieser Website.
Ich hoffe, dass Ihnen diese Antwort weiter hilft. Sonst dürfen Sie sich gerne noch einmal bei mir melden.
Alles Gute

Beitrag kommentieren


ICH HELFE MIT


KONTAKT


Blaues Kreuz Schweiz
Lindenrain 5
3012 Bern
031 300 58 60
info@blaueskreuz.ch





Vous vous trouvez sur le site de la Croix-Bleue Suisse
Si vous cherchez des informations plus détaillées sur nos offres en Suisse romande, nous vous prions de visiter les sites de la Croix-Bleue romande: