Entzug lindern

Jennifer asked 1 Monat ago

Mein freund ist seit 5 Tagen trocken und er will es auch bleiben ich wollte fragen ob es ein rezeptfreies Medikament gibt das ihm dabei helfen kann wenn er das verlangen nach Alkohol hat. 

Kathrin Mitarbeiter antwortete vor 1 Monat

Hallo Jennifer, danke für Ihre Anfrage. Medikamente, welche das Verlangen nach Alkohol dämpfen sollen, sind alle verschreibungspflichtig. Am gebräuchlichsten hierfür sind Selincro https://www.praxis-suchtmedizin.ch/praxis-suchtmedizin/index.php/de/alkohol/nalmefen und Camral https://www.praxis-suchtmedizin.ch/praxis-suchtmedizin/index.php/de/alkohol/acamprosat. Wie Sie den Informationen entnehmen können, gibt es neben den Vorteilen auch einige Nachteile und Nebenwirkungen. Auf der Verhaltensebene gibt es einiges, was helfen kann, die Abstinenz aufrecht zu erhalten. Dafür empfiehlt es sich, eine Suchtberatungsstelle aufzusuchen und mit der Fachperson zu erarbeiten, was bei Konsumdruck getan werden kann. Dass ihr Freund es fünf Tage lang geschafft hat, ist schon einmal eine sehr tolle Leistung, und der körperliche Entzug dürfte wohl auch grösstenteils überstanden sein. Jetzt heisst es dran bleiben, und da hilft – wie gesagt – fachliche Unterstützung oft besser als ein Medikament. Ich wünsche Ihnen und Ihrem Freund alles Gute!

Deine Antwort


ICH HELFE


KONTAKT


Blaues Kreuz Schweiz
Lindenrain 5
3012 Bern
031 300 58 60
info@blaueskreuz.ch





Vous vous trouvez sur le site de la Croix-Bleue Suisse
Si vous cherchez des informations plus détaillées sur nos offres en Suisse romande, nous vous prions de visiter les sites de la Croix-Bleue romande: