unsere Freundin trinkt regelmässig

Anonym fragte vor 3 Jahren

eine meiner besten Freundinnen trinkt regelmässig Wein. Es bleibt dabei nicht bei einem Glas. Sie hat keinen Partner und auch kein Hobby. Nach der Arbeit bleibt sie daheim und beginnt mit dem Trinken und telefoniert mit Bekannten. Das dauert dann meistens den ganzen Abend. Meine andere beste Freundin und ich möchten ihr helfen, aber wissen nicht wo beginnen und wie sie darauf reagieren wird

Antje antwortete vor 3 Jahren

Hallo
erst einmal finde ich es toll, dass Du Dir Gedanken um Deine Freundin machst, ihr helfen möchtest und Du Dich deswegen hier gemeldet hast. Es ist nicht so ganz leicht, jemanden, der ein Alkoholproblem hat, darauf anzusprechen. Man fühlt sich unsicher und hat auch Angst, wie diejenige Person darauf reagieren wird. Was Du mit einiger Wahrscheinlichkeit erwarten kannst, ist, dass Deine Freundin zunächst einmal leugnen wird, dass sie ein Alkoholproblem hat. Die Tatsache, abhängig zu sein, ist für viele schwer zu akzeptieren, weil es ja auch bedrohlich ist. Oft wird dann der eigene Konsum verharmlost oder gerechtfertigt.
Dennoch könntest Du und Deine andere Freundin das Gespräch mit ihr suchen. Damit sie sich nicht angegriffen fühlt, ist es wichtig, dass Ihr von Euch aus sagt, was Euch beschäftigt, was Euch auffällt, was Euch Sorgen macht. Empfehlenswert ist es, keine Vorschriften zu machen wie „Du solltest…“. Sagt ihr eher wie Ihr Euch fühlt, was Euch belastet. Ihr könnt auch fragen, wie sie die Situation sieht. So kann ein Dialog entstehen und alle können ihre Sichtweisen und Bedürfnisse einbringen.
Die Verantwortung und die Konsequenzen für ihren Konsum muss sie letztendlich selbst tragen und auch sie selbst kann nur entscheiden, ob sie etwas verändern will. Aber Eure Rückmeldungen können sie doch zum nachdenken veranlassen und evtl. motivieren, sich mit ihrem Alkoholkonsum näher auseinanderzusetzen.
Das alles ist ein längerer Prozess und Ihr dürft sicher nicht zu viel am Anfang erwarten. Aber ein offenes, gutes Gespräch wäre sicherlich schon mal ein guter Start!
Bei weiteren Fragen melde Dich gerne wieder.
Alles Gute!
Antje

Beitrag kommentieren


ICH HELFE MIT


KONTAKT


Blaues Kreuz Schweiz
Lindenrain 5
3012 Bern
031 300 58 60
info@blaueskreuz.ch





Vous vous trouvez sur le site de la Croix-Bleue Suisse
Si vous cherchez des informations plus détaillées sur nos offres en Suisse romande, nous vous prions de visiter les sites de la Croix-Bleue romande: