Gemeinsam verzichten – Gemeinsam gewinnen!

15 November 2019

Ab dem März stellt die Blaukreuz-Verzichtsaktion „time:out“ Unterrichtsmaterial kostenlos zur Verfügung.

Unsere Verzichtsaktion „time:out“ hat ein neues Angebot: time:out together. Wie der Name vermuten lässt, richtet es sich an Gruppen, beispielsweise Schulklassen, Religionsklassen, Vereine oder Unternehmen.

time:out together lässtsich gut in den Schulunterricht integrieren. Sein spielerischer Ansatz lädt ein, sich mit seinen Gewohnheiten und Verhaltensmustern auseinanderzusetzen – und sich in einer Gruppe darüber auszutauschen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bestimmen selbst, worauf sie verzichten wollen, etwa auf Alkohol, Schokolade, Computerspiele, WhatsApp oder sonst eine ungesunde Gewohnheit.

Das Unterrichtsmaterial baut auf den Lernzielen des Lehrplans 21 auf und verteilt sich auf zehn Lektionen über sechs Monate. Katrin Andres, Fachfrau Prävention und Gesundheitsförderung und vorübergehend zur Entwicklung des Unterrichtsmaterials beim Blauen Kreuz Schweiz angestellt, ist von der Aktion begeistert: „Verzichten ist heutzutage unter Jugendlichen ‚in‘. Gemeinsam zu verzichten und sich mit Gesundheitsfragen auseinanderzusetzen, ist für alle Teilnehmer ein unvergessliches Erlebnis.“

Quelle: „Sie helfen – wir helfen“ 4/2019



ICH HELFE


KONTAKT


Blaues Kreuz Schweiz
Lindenrain 5
3012 Bern
031 300 58 60
info@blaueskreuz.ch





Vous vous trouvez sur le site de la Croix-Bleue Suisse
Si vous cherchez des informations plus détaillées sur nos offres en Suisse romande, nous vous prions de visiter les sites de la Croix-Bleue romande: