Verlagsleiter/in (80%)

23 Oktober 2018

Das Blaue Kreuz Schweiz ist eine Fachorganisation für Alkohol- und Suchtfragen. Seit mehr als einem Jahrhundert setzt es sich für Prävention und für Menschen ein, die von Sucht betroffen sind – Konsumierende und deren Umfeld. Das Blaue Kreuz Schweiz ist ein Dachverband von 12 Mitgliederverbänden und führt einen eigenen Verlag.

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Verlagsleiter/in (80%)

Sie sind Teil des Kommunikationsteams des Blauen Kreuzes Schweiz und dem Leiter Kommunikation und Fundraising unterstellt. Sie übernehmen die Hauptverantwortung für den Blaukreuz-Verlag (Belletristik und Fachbücher im Gesundheitsbereich). Ihnen direkt unterstellt ist ein Lektor/Redaktor (Heimarbeit, im Stundenlohn).

 

Ihre Aufgaben

  • Sie führen den Blaukreuz-Verlag im Rahmen von Vorgaben strategisch und operativ.
  • Sie stellen ein Marketingkonzept für den Verlag auf und setzen dieses selbständig um.
  • Sie leiten deutsche und gelegentlich auch berndeutsche Buchprojekte inhaltlich, redaktionell, gestalterisch und kommerziell.
  • Sie prüfen eingehende Manuskripte und suchen selbst nach geeigneten Autoren.
  • Sie erstellen das Werbematerial und realisieren die gesamte Vermarktung.
  • Sie übernehmen weitere Aufgaben im Bereich Kommunikation und Fundraising (20‒40%).
  • Sie betreuen zeitweise eine KV-Lernende.

 

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine geeignete Ausbildung (z.B. Kaufmann/-frau, Buchhändler) und nachgewiesene Berufserfahrung im Verlagswesen.
  • Sie haben anspruchsvolle Verlagsprojekte zum Erfolg geführt.
  • Sie beherrschen die Konzeption, die Planung und die Umsetzung von Marketing-Massnahmen.
  • Sie sind erfahren in Redaktionsarbeit, kommunikationsstark und stilsicher in Deutsch.
  • Sie sind erfahren in der Herstellung von Kommunikationsprodukten (Print und Online) und im Unterhalt von Webseiten und Sozialen Medien.
  • Sie denken kreativ und vernetzt und arbeiten sich leicht in neue Fachgebiete ein.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich, selbständig, strukturiert, zuverlässig und termingerecht.
  • Sie sind ein Teamplayer und pflegen einen einfühlsamen Umgang u.a. mit kirchlichen Kreisen und der älteren Generation.
  • Erfahrung in grafischer Gestaltung ist von Vorteil.
  • Gute Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Das Interesse an gesundheitlich-gesellschaftlichen Fragen und die Identifikation mit unserem Leitbild werden vorausgesetzt.

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit, sich in einem kleinen und engagierten Team einzubringen. Sie haben viel Freiraum, eigene Ideen umzusetzen. Neben einer vielseitigen und interessanten Aufgabe bieten wir Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen. Ihr Arbeitsort ist Bern, zehn Gehminuten vom Hauptbahnhof (gelegentliche Reisetätigkeit in der Schweiz).

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 12. November. Bewerbungen sind in digitaler Form bei jobs@blaueskreuz.ch einzureichen und auf 5 MB und höchstens drei Anhänge zu beschränken. Sie werden laufend geprüft.

Für persönliche Auskünfte steht Ihnen Dr. Lukas Weber, Leiter Kommunikation und Fundraising, zur Verfügung: 079 691 42 45, lukas.weber@blaueskreuz.ch.



ICH HELFE MIT


KONTAKT


Blaues Kreuz Schweiz
Lindenrain 5
3012 Bern
031 300 58 60
info@blaueskreuz.ch





Vous vous trouvez sur le site de la Croix-Bleue Suisse
Si vous cherchez des informations plus détaillées sur nos offres en Suisse romande, nous vous prions de visiter les sites de la Croix-Bleue romande: