Medienarbeit

Nur selten wird in den Medien über Suchtprobleme berichtet. Und wenn dann meist nur oberflächlich über neue Statistiken. Das Blaue Kreuz unterstützt Medienschaffende bei Recherchen, liefert Hintergrundinformationen, bietet Fachpersonen für Interviews und ermöglicht Einblick in die Schicksale von Betroffenen.

Das Blaue Kreuz unterstützt Medienarbeitende bei der Erstellung von Artikeln und Radio- oder Fernsehbeiträgen. Die Medienstelle bietet die folgenden Dienstleistungen:

  • Unterstützung bei Recherchearbeiten.
  • Interpretation von Studien und Statistiken.
  • Vermitteln von Fachexpertinnen und Experten.
  • Stellungnahmen zu aktuellen Ereignissen und Publikationen.
  • Vermitteln von Kontakten zu Betroffenen.
  • Zur Verfügung stellen von Bildmaterial.
  • Rohmaterial für Print- und Radiobeiträge.
  • Beratung bei der Themensuche.
  • Verfassen von Ratgeber-Artikeln.

Ein Archiv mit Medienmitteilungen, Bildern und Geschichten von Betroffenen finden Sie hier.


ICH HELFE MIT


KONTAKT


Blaues Kreuz Schweiz
Lindenrain 5
3012 Bern
031 300 58 60
info@blaueskreuz.ch





Vous vous trouvez sur le site de la Croix-Bleue Suisse
Si vous cherchez des informations plus détaillées sur nos offres en Suisse romande, nous vous prions de visiter les sites de la Croix-Bleue romande: