Wissen über Prävention und Gesundheitsförderung

Prävention

Prävention umfasst nicht nur Massnahmen, die dem Aufkommen von Krankheiten (oder sozialen Problemen) vorbeugen, sondern auch solche, die deren Fortschreiten eindämmen und Krankheitsfolgen minimieren. Prävention setzt dort an, wo Risikofaktoren bestehen, um diese zu minimieren. Dies geht Hand in Hand mit der Stärkung von sogenannten Schutzfaktoren, welches auch zentrales Ziel der Gesundheitsförderung ist.

Gesundheitsförderung

Unter Gesundheitsförderung versteht man die Befähigung von einzelnen Menschen, Gruppen und Organisationen ihre Gesundheitsbedingungen mittels Gestaltung der Lebensweisen und Lebensräume zu erhalten und zu verbessern. Dabei geht es nicht nur um Massnahmen, welche die Stärkung von Wissen und Fähigkeiten der einzelnen Menschen im Fokus haben (Verhaltensebene), sondern auch um solche Interventionen, welche die sozialen und ökonomischen Lebensbedingungen in der Gesellschaft (Verhältnisebene) beeinflussen, so dass ein grösseres Mass an Gesundheit entstehen kann.


ICH HELFE MIT


KONTAKT


Blaues Kreuz Schweiz
Lindenrain 5
3012 Bern
031 300 58 60
info@blaueskreuz.ch





Vous vous trouvez sur le site de la Croix-Bleue Suisse
Si vous cherchez des informations plus détaillées sur nos offres en Suisse romande, nous vous prions de visiter les sites de la Croix-Bleue romande: